fbpx

Ablenkung am Arbeitsplatz

Eine Frau betritt beschwingt und voller Ideen ihr Home Office – und erstarrt …

Auf ihrer Stirn entsteht eine steile Falte, ihre Augen verengen sich, ihr Blutdruck steigt

Jemand war in ihrem Büro!
Vermutlich am Vorabend.
Und hat 3 volle Körbe mit Wäsche zum Falten und Bügeln vor ihren Schreibtisch gestellt! Bügelwäsche im Büro – so eine Unverschämtheit!

Was soll diese mega Ablenkung an ihrem Arbeitsplatz?!(Vielleicht hat sie die Körbe sogar selbst gestern hier hinein gestellt und es vergessen …)

Verärgert schweifen ihre Gedanken ab und an konzentrierte Arbeit ist erstmal nicht zu denken.

Bügeln ist ja so eine fiese, stupide Arbeit. Eigentlich müsste ich das Bügeln dringend mal den Kindern beibringen … ach ja, die Kinder … 

Wer ist heute Mittag wohl alles zum Essen da?
Was soll ich bloß kochen?
Muss ich dafür wohl nochmal einkaufen fahren?

Oder könnte das vielleicht auch mein Sohn übernehmen?
Ach nein, besser nicht fragen, sonst kann ich mir wieder diese dösigen Macho-Sprüche anhören … 

Vor ihrem geistigen Auge entsteht ein großer Berg

Ein Berg aus Bügelwäsche, Geschirr, Töpfen, und ... - Salat! Wo ist nur der Einkaufszettel? 


Sie hat noch gar nicht begonnen zu arbeiten und fühlt sich bereits gestresst. Und ist genervt von den Kindern, die mal wieder nichts tun und nur faul in ihren Betten liegen. Weil sie Herbstferien haben. Seufz. 

Was Bügelwäsche im Büro so alles anrichten kann. 

Klingt nach schlechtem Feng Shui!

Und das Schlimmste ist (du ahnst es vielleicht) - es ist mein eigenes Büro ... Als Feng Shui Beraterin müsste bei mir selbst doch alles tip-top sein?
Nein, die Realität sieht anders aus: Hin und wieder muss ich auch mit mir selbst schimpfen und mich an die Basics erinnern: 

  1. Trenne das Berufliche vom Privaten.
  2. "Organisiere" deine Familie besser.
  3. Hänge ein „Betreten verboten“- Schild an deine Bürotür. 


Vielleicht fragst dich jetzt, was das mit Feng Shui zu tun hat?


"Altes Wissen" in moderner Sprache!

Ich könnte auch sagen: 

  1. Stärke deine „Ming Tang“, den großen Bereich … gemeint ist der Bereich vor deinem Tisch und dieser soll frei sein, damit sich die Energie, das gute Qi, dort sammeln kann.
    Oder eben anders ausgedrückt:
    Vermeide Ablenkung am Arbeitsplatz. Wenn du dir Wäschekörbe vor den Schreibtisch stellst (bzw. stellen lässt), dann schaffst du es nicht, deine Ideen und die Motivation von der Tür bis zum Schreibtisch zu transportieren. Auf halber Strecke lauert der Wäschekorb … und schnappt sich die Energie / gute Laune / Motivation. 
  1. Sorge für eine Balance zwischen Yin und Yang - also praktisch übersetzt: es kann ja wohl nicht sein, dass einzelne Familienmitglieder lange schlafen (zu viel yin) und sich an der Hausarbeit (yang) nicht beteiligen. Das gibt dann bei anderen Familienmitgliedern (z.B. bei dir) einen yang-Überschuß der schnell zu Erschöpfung führen wird! 
  1. Verhindere, dass Sha Qi in dein Büro gelangt.
    „Sha Qi“ ist ein anderer Ausdruck für negative Energie. Deiner Familie kannst du mit einem simplen Türschild mitteilen, dass du jetzt nicht gestört werden möchtest. Die Erfahrung zeigt leider, dass die meisten Partner und Kinder über keinerlei hellseherische Fähigkeiten verfügen. Also muss man ihnen deutlich (schriftlich) mitteilen, was sie tun oder lassen sollen.
    Beispielsweise so: 
Ablenkung am Arbeitsplatz

Ein Arzt würde uns auch empfehlen, zunächst mal die Grundlagen für eine gute Gesundheit zu schaffen: z.B. ausreichend Schlaf, frische Luft und Bewegung, gesunde Ernährung, weniger Stress usw. 

Ähnlich ist es auch im Feng Shui. 

Oft erreicht man schon ganz viel, wenn man nur 2 oder 3 Dinge verändert. Danach kann man natürlich Stück für Stück noch mehr tun: den Schreitisch in eine günstigere Richtung stellen, eventuell auch aufräumen oder sogar entrümpeln, andere Bilder aufhängen, anstreichen ... vielleicht sogar ein neues Möbelstück anschaffen. 

Melde dich gern bei mir, wenn du ein paar Anregungen haben möchtest oder dein Büro auch "frischen Wind" benötigt. 

Weitere Artikel zu diesem Thema

Home Office und Home Schooling

Christine Kronshage
 

Ich bin Deine Feng Shui Beraterin - und zeige Dir Deine echten Stärken, verborgenen Talente und geheimen Kräfte (ja, Du hast welche) und was Dich wirklich motiviert (nein, es ist selten das Geld). Erlaubst Du mir einen Blick in Dein Büro oder Haus? Dann erkläre ich Dir auch, welche Gegenstände Dich und deinen Energie-Flow blockieren und gebe Dir Tipps, was Du verändern kannst.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

%d Bloggern gefällt das: