Feng Shui im Kinderzimmer 
Beispiel

Das wichtigste Möbelstück in einem Kinderzimmer ist das Bett – wer schon einmal schlaflose Nächte, Albträume oder das berühmte “mit dem falschen Fuß aufgestanden sein” erlebt hat, der weiß, wovon ich spreche. Mein pragmatischer Ansatz ist es, für jede Person die optimale Feng Shui Formel anzuwenden. Das sieht bei einem unserer Söhne beispielsweise so aus:

Der optimale Schlafbereich für Tom (10) ist eigentlich der Nord-Osten, allerdings ist dieses Zimmer schon vergeben an den älteren Bruder. Macht nichts, auch im Süden wird Tom gestärkt, also wird sein Bett dort stehen, der Kopf zeigt Richtung Westen, dies ist seine beste Richtung.

Warum hebe ich das so hervor?

Für Tom bedeutet der Schulwechsel nach Deutschland eine große Umstellung und er soll sich in seinem Bett sicher und geborgen fühlen. Ich wünsche mir für ihn, dass er die an ihn gestellten Anforderungen meistern kann, schnell neue Freunde findet und sich bald auch in Deutschland zu Hause fühlt.

Sein Bett wird am Kopfteil und an einer Längsseite an der Wand stehen, die Tür hat er von dort aus im Blick. Außerdem wird er einige Regale bekommen um seine Bücher, Bilder und Spielsachen geordnet aufstellen zu können. Ordnung ist ziemlich wichtig für Tom als “Metall”-Person. Seine Möbel sind übrigens weiß, ungewöhnlich für einen Jungen, aber passend für das Element “Metall”.

Nun zum „Fine-Tuning“:

Wenn dann die Koffer und Kisten ausgepackt werden, werde ich auf folgende Punkte achten:

  • Wir werden seinen Medaillen und Pokalen vom Fußball und Schwimmen einen Ehrenplatz zuweisen – die eigenen Erfolge vor Augen zu haben stärkt bekanntlich das Selbstvertrauen. Daneben werden vermutlich Poster seiner deutschen Lieblingsfußballer hängen, gegen ein positives Vorbild spricht natürlich nichts.
  •  Zusätzlich werden auch Fotos von seinen Freunden und Schulkameraden aufgehängt – die Erinnerung an die tollen Jahre in Singapur helfen ihm auf emotionaler Ebene, vor allem dann, wenn das Heimweh / Fernweh und der Kulturschock eintritt („in Deutschland ist alles anders als in Singapur …“).
  •  Ein Holzkreuz über der Tür, im Nordwesten ein Buddha im Regal und eine Figur von Ganesha, dem Elefantengott – auch für Kinder ist es wichtig ein Glaubens- und Wertesystem zu haben. Unseres ist jetzt vielleicht etwas unkonventionell, aber das ist eben dem langen Aufenthalt in Singapur geschuldet.


Deine individuelle
Feng Shui Beratung
>>  jetzt buchen!

Du möchtest mehr Energie in Dein Leben bringen? Dann fange gleich damit an! 

"Denkanstöße" zum Thema Energie Coaching 

Abonniere meinen Newsletter "Denkanstöße" und du erhältst wertvolle Einblicke und praktisch umsetzbare Tipps zum Thema Energie Coaching, Profiling und Feng Shui. Außerdem schenke ich Dir die Anleitung für das von mir entwickelte "Erste Hilfe " Konzept.
>> Mehr Energie in nur 5 Minuten - probiere es aus! <<

Selbstverständlich  kannst Du Dich  jederzeit wieder von meinem Newsletter abmelden! Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.

klassisches Feng Shui

Als zertifizierte Feng Shui Beraterin, ausgebildet in Singapur, zeige ich Dir Wege zu einem glücklichen, erfolgreichen und zufriedenen Leben. 

Bist Du bereit für Veränderung? 
Gratis für Dich:

>> mehr Energie (pdf-Anleitung)

>> Feng Shui im Büro (E-Book)

SHARING IS CARING

Ich halte mich bei  meinen Beratungen an die Leitlinien des Gütesiegel: Ethik für Feng Shui- und Geomantie-Berater. 

IMPRESSUM         DATENSCHUTZ        © Christine Kronshage

%d Bloggern gefällt das: